Projektdetails

PLUZ - Innovationsmotor f├╝r Handwerk & handwerkliche Ausbildung (Projekt-Nr. 14)
Rwanda In den vergangenen Jahren hat der Rubengera Technical Campus (RTC) eine steile Entwicklung erlebt. Nicht lange ist es her, dass die Ausbildung mit gerade mal 16 Sch├╝lern in einem einzigen Geb├Ąude begonnen hat ÔÇô heute ist der Campus belebt mit verschiedensten Aktivit├Ąten und Angeboten f├╝r junge Rwander und Handwerker aus der Region. Die Fr├╝chte zeigen, dass sich der Einsatz gelohnt hat. Der Gro├čteil der Absolventen ist in den Arbeitsmarkt integriert, teilweise bereits in Schl├╝sselpositionen bedeutender holzverarbeitender Betriebe. ├ťber die Projekte 07 und 09 werden seit Jahren die Sch├╝ler mit Schulgeb├╝hren und der Campus in der Durchf├╝hrung der Ausbildung unterst├╝tzt, was einen gro├čen Teil zu diesem Erfolg beitr├Ągt.

Allerdings bringt die z├╝gige Entwicklung neben allem positiven auch immer wieder Herausforderungen mit sich. Zwar achten wir bei der Anschaffung von Ausbildungsmaterial stets auf gute und langlebige Qualit├Ąt, aber auch wenn das vorhandene Werkzeug und Material regelm├Ą├čig gepflegt und gewartet wird muss doch hin und wieder etwas repariert oder ersetzt werden. Das ├╝bersteigt oft die lokal vorhandenen M├Âglichkeiten.
Ein weiterer Schwerpunkt von PLUZ ist es, das RTC weiterhin in dem Bestreben zu unterst├╝tzen, Innovationsmotor f├╝rs Handwerk und handwerkliche Ausbildung in Rwanda zu bleiben. Das bedeutet regelm├Ą├čige Investition in die Qualifikation der Ausbilder und auch Anschaffung zukunftsorientierter Ausstattung.

Mit der Initiative PLUZ wollen wir diesen Mehrwert in die Ausbildung junger Menschen bringen und erhalten, konkrete und nachhaltige F├Ârderm├Âglichkeiten bieten, wo es sinnvoll ist und gebraucht wird. Das PLUZ steht f├╝r ÔÇ×mehr als nur das SollÔÇť. Es steht f├╝r echte Perspektiven f├╝r die Zukunft der Auszubildenden auf dem Arbeitsmarkt und der daf├╝r notwendigen Ver├Ąnderungen auf dem Bildungscampus in Rubengera.


So können Sie konkret helfen!

Unterst├╝tzen Sie Innovation

Sie sind Handwerker oder haben andere F├Ąhigkeiten, die in einem modernen Ausbildungsumfeld gebraucht werden (P├Ądagogik / IT / Elektrik / ÔÇŽ)? Sie sind bereit ihre Zeit f├╝r die Weiterentwicklung des Ausbildungsangebotes einzusetzen? Dann werden Sie Teil unseres Teams, und tragen Sie mit Ihren Ideen oder sogar einem (Kurz-) Einsatz vor Ort dazu bei, dass am RTC nachhaltig das Leben junger Menschen beeinflusst werden kann.

Wenn Sie die Finanzierung der Weiterentwicklung der Schule und die Fortbildung entscheidender Lehrkr├Ąfte unterst├╝tzen m├Âchten, dann vermerken Sie dies bitte auf Ihrer ├ťberweisung mit:

Projekt-Nr. 14 PLUZ

Einen regelm├Ą├čigen Newsletter mit aktuellen Informationen zu diesem Projekt k├Ânnen Sie mit einer kurzen Nachricht an foerderstiftung@dgd.org abonnieren.

  Spenden

Aktuelles zum Projekt

Neues Projekt am Start: PLUZ
In den vergangenen Jahren hat der Rubengera Technical Campus (RTC) eine steile Entwicklung erlebt. Nicht lange ist es her, dass die Ausbildung mit gerade mal 16 Sch├╝lern in einem einzigen Geb├Ąude begonnen hat ÔÇô heute ist der Campus belebt mit verschiedensten Aktivit├Ąten und Angeboten f├╝r junge Rwanderinnen und Rwandern sowie Handwerkerinnen und Handwerkern aus der Region. Die Fr├╝chte zeigen, dass sich der Einsatz gelohnt hat. Der Gro├čteil der Absolventinnen und Absolventen ist in den Arbeitsmarkt integriert, teilweise bereits in Schl├╝sselpositionen bedeutender holzverarbeitender Betriebe. ├ťber die Projekte 07 und 09 werden seit Jahren die Sch├╝ler mit Schulgeb├╝hren und der Campus in der Durchf├╝hrung der Ausbildung unterst├╝tzt, was einen gro├čen Teil zu diesem Erfolg beitr├Ągt. Das neue Projekt PLUZ erg├Ąnzt die bestehenden F├Ârderangebote und richtet den speziellen Fokus auf Innovation und zukunftsf├Ąhigkeit des Handwerks verbunden mit einer starken digitalen Kompetenz auf dem Rubenegera Technical Campus. Mehr Informationen finden Sie unter Projekt Nr. 14- PLUZ- Innovationsmotor f├╝r Handwerk und Bildung


      Spenden